Kirschblütenfest am 15. April 2018 in den Gärten der Welt

Fernöstlicher Blütentraum mitten in Berlin – begrüßt mit uns zum traditionellen Hanami am 15. April den Frühling in den Gärten der Welt in Berlin Marzahn!

Die Gärten stehen beim Kirschblütenfest ganz im Zeichen der vielfältigen Kulturen aus China, Korea und Japan. Ein buntes Programm mit Tänzen, Gesang und Trommelkunst bezaubern das Publikum ebenso wie die vielen Aussteller mit kulinarischen Köstlichkeiten und traditioneller Handwerkskunst. Die Arena der Gärten der Welt wird an diesem Tag fernöstlich und lädt alle Besucherinnen und Besucher auf eine kleine Reise ein.

Besucht uns zwischen 12 – 17 Uhr. Das Fest findet in der Arena sowie im und am Japanischen, Koreanischen „Seouler“ und Chinesischen Garten statt!

Der Eintritt kostet 7 €, ermäßigt 3 €; Jahreskartenbesitzer haben freien Eintritt; Cosplayer erhalten mit entsprechendem Kostüm an den Kassen Blumberger Damm und Eisenacher Straße eine ermäßigte Eintrittskarte (3 €).

www.gruen-berlin.de/kirschbluetenfest